Vorteile der Einstellung von Ghostwritern

Sie mieten einen Ghostwriter, aber sie sind nicht Ihr typischer Ghostwriter. Sie erhalten alle Gewinne und den ganzen Kredit. Nicht dein alltäglicher Schriftsteller. Ihre gewöhnlichen Ghostwriter-Arten, die Sie sagen, sammelt ihre Zahlung und lässt Sie dann mit einem ungesicherten Manuskript.

Aber was, wenn ich Ihnen sagte, dass Sie einen Ghostwriter einstellen könnten, berechnen Sie einen fairen Marktpreis und lassen Sie Sie trotzdem mit einem tollen Buch? Was ist, wenn ich Ihnen erzählte, dass Sie eine gewöhnliche Person einstellen könnten, um Ihr Buch zu schreiben, einen fairen Marktpreis aufzuladen, und trotzdem das Buch am Ende des Projekts eingeschaltet hat? Wären Sie interessiert? Natürlich wären Sie. Warum?

Wenn eine gewöhnliche Person ein Buch schreibt, machen sie eines der wenigen guten Gelds im Publishing-Prozess. Der Unterschied ist, dass der Ghostwriter Sie für ihre Dienste berechnet. Der Ghostwriter ist der Versuch zwischen dem Autor und dem Herausgeber. Dies ist eine Win-Win-Situation sowohl für den Ghostwriter als auch für den Autor. Da der Ghostwriter keine Rechte an der Arbeit hat, macht der Autor alle Erträge aus dem Verkauf des Manuskripts, den sie durch den Herausgeber bezahlt haben.

Viele Ghostwriters berechnen pro Seite oder pro Wort. Viele Autoren machen ein Minimum von fünfundzwanzig Dollar pro Seite oder Word für einige Projekte. Einige Ghostwriting-Dienste berechnen als einen Dollar pro Seite oder Word für sehr kurze Projekte. Viele Ghostwriter berechnen mehr als einhundert Dollar pro Projekt für ihre Dienstleistungen. Dies hängt von der Länge des Buches und dem allgemeinen Stil des Schreibens ab.